DAMLA PROJECT: Indian & Turkish music converse with western musical concepts // Indische und türkische Musik im Zusammenspiel mit Konzepten westlicher Musik

Ron ‘Shpatz’ Cohen the Indian Bansuri player & Gilad Weiss the Fretless Guitar & Turkish Kopuz specialist take their deep understanding of Indian & Turkish music to the next level. Creating a unique soundscape that dwells with in the classical traditions of these grand cultures blending with Jazz and western classical influences. Spontaneous improvisations and thoroughly composed pieces exists side by side in a repertoire that consists of original compositions as well as original versions to the classics of world, popular and Jewish music.
…………….……………………..……………………..……………………..…………………….
Bansuri-Spieler Ron ‘Shpatz’ Cohen und Gitarrist Gilad Weiss besitzen ein tiefes Verständnis für indische und türkische Musik. Sie erschaffen eine einzigartige Klanglandschaft, die die klassischen Traditionen dieser großen Kulturen mit Jazz und westlichen Einflüssen mischt. Spontane Improvisationen und sorgsam komponierte Stücke befinden sich in einem Repertoire, welches aus Originalkompositionen sowie Originalversionen von Klassikern aus Welt-, populärer und jüdischer Musik besteht.

Free entry to all events for a maximum of 200 guests with valid Indian, German or other valid ID cards/passports having German stay permits. EU citizens may carry copies of their local registration certificate. Bags are not allowed. Information: 030-25795405

Freier Eintritt für maximal 200 Gäste mit gültigen indischen, deutschen oder anderen gültigen Personalausweisen/Reisepässen mit Aufenthaltsgenehmigung für Deutschland. Das Mitführen von Kopien ihrer örtlichen Anmeldebescheinigung ist für EU-Bürger notwendig. Taschen sind nicht erlaubt. Informationen: 030-25795405

Please Login To Post Your Comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

For More Information or New and any Query. You can mail us

Venkkat Prannit Nissankara
venkkatprannitnissankara